Aktuelle Entwicklungen

 

Eine kleine Übersicht der geopolitisch relevanten Ereignisse der letzten Zeit.


Weitere Daten werden mit der Zeit ergänzt, auch Korrekturen und Präzisierungen sind möglich. Somit kann nicht garantiert werden, dass die aktuelle Fassung bestehen bleibt, genausowenig deren Vollständigkeit. In Zukunft zu erwartende Entwicklungen finden sich unter „Vorfreude“. Einen gewissen, hoffentlich nicht zu ausgeprägten Eurozentrismus bitte ich zu entschuldigen.

 


Juni 2016

EZB, 8. Juni: Beginn des Kaufs von Unternehmensanleihen im Rahmen des QE-Programms

Peru, 5. Juni: neoliberaler Ökonom Kuczynski gewinnt Stichwahl zum Präsidenten knapp

Schweiz, 5. Juni: bei Volksabstimmung 20% für bedingungsloses Grundeinkommen

Frankreich, 3. Juni: Ministertreffen zu Israel-Palästina-Konflikt vereinbart Friedenskonferenz

Deutschland/ Türkei, 2. Juni: Bundestagsresolution spricht von “Völkermord” an Armeniern, daraufhin beordert die türkische Regierung ihren Botschafter nach Ankara

OPEC, 2. Juni: Wiener Treffen gegen Deckelung, Nigerianer Barkindo neuer Generalsekretär


Mai 2016

Senegal, 30. Mai: Tschads Expräsident Habré zu lebenslang verurteilt wg. Kriegsverbrechen

Finanzmärkte: Hackerangriffe auf SWIFT-System betreffen angeblich bis zu 15 Banken

Japan, 27. Mai: G7-Gipfel deutet Möglichkeit einer Lockerung der Russland-Sanktionen an

China, 26. Mai: U-Boot-Patrouillen mit Atomwaffen im Pazifik angekündigt

Brasilien, 23. Mai: Mitschnitte legen Komplott gegen Rousseff nahe, kosten 2 Minister ihr Amt

Russland, 23. Mai: erste Ausgabe einer Eurobond-Anleihe über 1,75 Mrd. Dollar seit Jahren

Sudan/ China, 23. Mai: Rahmenvertrag für Bau eines Atomkraftwerks unterzeichnet

Vietnam/ USA, 23. Mai: Waffenembargo wird nach über 40 Jahren aufgehoben

Pakistan, 21. Mai: Talibanchef Mullah Mansur angeblich bei Drohnenangriff getötet

Ägypten, 19. Mai: 66 Tote bei Absturz von Egypt Air-Flug Paris-Kairo, Anschlag vermutet

USA, 18. Mai: Strafzölle auf chinesische Stahlimporte auf teils über 500% erhöht

USA, 17. Mai: Senatsbeschluss zu möglicher Anklage Saudi-Arabiens, Obama kündigt Veto an

Griechenland, 17. Mai: Baubeginn für 10 Mrd. cbm TAP-Gaspipeline Türkei-Italien

USA, 16. Mai: Treasury beziffert erstmals saudischen Staatsanleihenbesitz mit erstaunlich niedrigen 117 Mrd. $, zwei Wochen später erläutert Bloomberg die Geschichte des Petrodollars

Libyen, 16. Mai: Konferenz in Wien stärkt GNA, Aufhebung des Waffenembargos angestrebt

NATO, 12. Mai: erste Basis des Raketenabwehrschildes in Rumänien wird offiziell eingeweiht, am Folgetag Baubeginn einer weiteren Basis in Polen

Brasilien, 11. Mai: Senat stimmt für Suspendierung von Präsidentin Rousseff

Frankreich, 11. Mai: Arbeitsmarktreform trotz Protesten am Parlament vorbei beschlossen

Philippinen, 9. Mai: politischer Außenseiter Duterte gewinnt Präsidentschaftswahl deutlich

Türkei, 5. Mai: Davutoglu tritt als Partei- und Regierungschef zurück, Yildirim wird Nachfolger

EU/ Türkei, 4. Mai: EU-Kommission verspricht Visafreiheit, wenn Ankara Terrorgesetz ändert, daraufhin droht die türkische Regierung mit Scheitern des Flüchtlingsabkommens

Iran, 4. Mai: IRGC droht mit Schließung der Straße von Hormuz bei “feindseligen Passagen”

USA, 3. Mai: Donald Trump steht als republikanischer Präsidentschaftskandidat fest

USA, 2. Mai: Puerto Ricos öffentliche Entwicklungsbank kann 422 Mio. $ nicht zurückzahlen

EU/ USA, 2. Mai: von Greenpeace geleakte Verhandlungsdokumente bringen TTIP in Gefahr


April 2016

Russland, 28. April: erster Start einer Rakete vom neuen Kosmodrom Wostotschny

Portugal, 27. April: erste Gaslieferung aus den USA erreicht Europa

Spanien, 26. April: Regierungsbildung offiziell gescheitert, Neuwahlen für 26. Juni angesetzt

Australien, 26. April: Auftrag zum Bau von 12 U-Booten für 50 Mrd. Dollar geht an Frankreich

Saudi-Arabien, 25. April: Verteidigungsminister Mohammed bin Salman stellt Strategie für Zeit nach dem Öl vor, zehn Tage später tritt der langjährige Ölminister al-Naimi zurück

UNO, 22. April: Klimaabkommen von Paris in New York unterzeichnet

Großbritannien, 22. April: Obama und Clinton rufen zum Verbleib in der EU auf

Syrien, 22. April: “Hohes Verhandlungskomitee” bricht Gespräche in Genf ab

Japan, 22. April: Erstflug des Stealth-Experimentalflugzeugs Mitsubishi X-2

UNO, 21. April: bei GV-Sondersitzung fordert Kolumbiens Santos völlig neue Drogenpolitik

Belgien, 20. April: Treffen des NATO-Russland-Rats nach fast zweijähriger Unterbrechung

Niederlande/ Russland, 20. April: Bezirksgericht Den Haag hebt Yukos-Urteil v. Juli 2014 auf

Argentinien, 19. April: erste Ausgabe von Anleihen seit 15 Jahren bringt 16,5 Mrd. Dollar

China, 19. April: Start des Yuan-Goldfixings der Shanghai Gold Exchange

Brasilien, 17. April: Unterhaus des Parlaments stimmt für Amtsenthebung von Rousseff

Katar, 17. April: OPEC- und andere Ölproduzenten können sich nicht auf Begrenzung der Förderung einigen, dennoch steigt in der Folge der Ölpreis

IWF, 16. April: auf Frühjahrstagung fordert PBoC-Vorsitzender Zhou Stärkung der SDR

Medien, 15. April: Berichte über Drohungen Saudi-Arabiens, US-Staatsanleihen abzustoßen, falls Rolle des Landes bei 9/11 untersucht werden sollte, was Obama in der Folge verhindert

Türkei, 15. April: Abschlusserklärung des OIC-Gipfels kritisiert iranische Politik scharf

Philippinen/ USA, 15. April: nach gemeinsamer Übung bleiben US-Flugzeuge auf phil. Basis

BRICS, 15. April: NDB vergibt die ersten vier Kredite für Erneuerbare-Energien-Projekte

USA, 13. April: Finanzmarktaufsicht nennt “Living Will” fünf großer Banken ungenügend

Kenia/ China, 13. April: wegen Betrugsvorwürfen werden 45 Taiwanesen ausgeliefert

Südkorea, 13. April: bei Parlamentswahl verliert Präsidialregierung von Park ihre Mehrheit

Jemen, 11. April: um Mitternacht tritt Waffenruhe in Kraft, eine Woche vor neuen Gesprächen

Österreich, 10. April: erste Anwendung der europäischen Bail-in-Gesetze bei der Heta-Bank

Ukraine, 10. April: Premierminister Jazenjuk tritt zurück, Groismann wird Nachfolger

Katar, 9. April: ungenannte Zahl von B-52-Langstreckenbombern wird auf US-Basis stationiert

Saudi-Arabien/ Ägypten, 8. April: Salman kündigt Bau einer Brücke über das Rote Meer an

Niederlande, 6. April: in Referendum stimmen 61% gegen EU-Ukraine-Assoziierung

USA, 5. April: Finanzministerium verbietet steuerbefreite Firmen-Übernahmen, gleichzeitig beschließen Kalifornien und New York schrittweise Anhebung auf 15 $ Mindestlohn

Libyen, 5. April: “Einheitsregierung” kontrolliert 5 Tage nach Ankunft formal Tripolis

Russland, 5. April: Putin kündigt Aufstellung einer neuen Nationalgarde an

USA, 4. April: Bundesrichter bestätigt 20 Mrd. $ Strafe für BP wegen “Deepwater Horizon”

Medien, 3. April: Veröffentlichung der “Panama Papers” über Nutzung von Briefkastenfirmen beginnt, kurz darauf tritt Islands Regierungschef zurück

Aserbaidschan/ Armenien, 2. April: neue Kämpfe um Berg-Karabach mit zahlreichen Toten


März 2016

Syrien, 24. März: Gespräche in Genf enden mit gemeinsamer Erklärung von 12 Prinzipien

EU/ Türkei, 18. März: Einigung auf Flüchtlingsrücknahme, Umsetzung beginnt am 20.

China, 16. März: Nationaler Volkskongress endet mit Beschluss des Fünfjahresplans

Medien: zunehmende öffentliche Diskussion um “Helikoptergeld”

Syrien, 14. März: einen Tag vor Beginn neuer Friedensgespräche in Genf kündigt Putin weitgehenden Rückzug der russischen Armee an

EZB, 10. März: Senkung des Refinanzierungszinses auf Null und des Einlagenzinses auf -0,4%, Ausweitung der Anleihenkäufe auf 80 Mrd./ Monat sowie auf Unternehmensanleihen

China, 10. März: Medienberichte über geplantes Gesetz zur faktischen Verstaatlichung von Unternehmen durch Umwandlung “fauler” Kredite in Aktien

Slowenien, 9. März: “Balkanroute” für Flüchtlinge wird geschlossen, andere Staaten folgen

EU/ Türkei, 7. März: bei Gipfel in Brüssel verlangt Davutoglu 6 Mrd. Euro und Visafreiheit für Rücknahme von Flüchtlingen, gleichzeitig beginnt NATO-Marineeinsatz in der Ägäis

Iran/ Ukraine, 7. März: Ausweitung der Wirtschaftskooperation beschlossen

Fed, 5. März: Hacker lösen Überweisung von 100 Mio. Dollar vom Konto Bangladeshs aus

Iran/ Türkei, 5. März: Einigung in Syrien-Frage bei Davutoglus Besuch in Teheran

Afghanistan, 5. März: Taliban nennen Vorbedingungen und lassen Friedensgespräche platzen

Brasilien, 4. März: Ex-Präsident Lula medienwirksam verhaftet wegen Korruptionsverdacht, 12 Tage später beruft Präsidentin Rousseff ihn als Minister ins Kabinett

UNO, 2. März: Sicherheitsrat beschließt schärfere Handelssanktionen gegen Nordkorea

USA, 1. März: am “Super Tuesday” untermauern Clinton und Trump ihre Favoritenstellungen

USA, 1. März: Ministerium kündigt weitere hohe Strafzölle für Stahlimporte u.a. aus China an


Februar 2016

Japan/ Philippinen, 29. Februar: Abkommen zur militärischen Zusammenarbeit

Argentinien, 28. Februar: Einigung mit wichtigsten klagenden Fonds auf 75% Rückzahlung

G20, 27. Februar: statt erhoffter Impulse gibt es in Shanghai vage Strukturreform-Versprechen

Syrien, 27. Februar: vereinbarte Feuerpause tritt um Mitternacht in Kraft, nachdem sich am Vortag der UN-Sicherheitsrat dieser Forderung angeschlossen hatte

Iran, 26. Februar: Sieg der „Reformer“ bei den Wahlen von Parlament und Expertenrat

EU/ Saudi-Arabien, 25. Februar: Europaparlament fordert Waffenembargo wegen Jemen

Brasilien, 24. Februar: Moody’s stuft als letzte Ratingagentur Anleihen auf “Schrott” herab

Libyen, 24. Februar: Medienberichte über Einsätze von Spezialeinheiten von F, GB, USA, I

EU/ Großbritannien, 19. Februar: nach geringfügigen Gipfel-Zugeständnissen bzgl. EU-Einwanderern kündigt Cameron “Brexit“-Referendum für 23. Juni an

Libyen, 19. Februar: US-Luftangriff auf angebliches ISIS-Lager tötet etwa 50 Menschen

Libanon, 19. Februar: Saudi-Arabien stoppt Militärhilfe von 4 Mrd. Dollar, zwei Wochen später erklärt der Golf-Kooperationsrat die Hisbollah zur ‘Terrororganisation’

Ukraine, 18. Februar: Regierung verliert durch Rückzug zweier Parteien Parlamentsmehrheit

Finanzmärkte, 17. Februar: S&P stuft Saudi-A., Brasilien, Kasachstan, Bahrain, Oman herab

Türkei, 17. Februar: Bombenanschlag in Ankara tötet 28 Soldaten, Kurden beschuldigt

Japan, 17. Februar: Importe im Januar um 18% gefallen zum Vorjahr, Exporte um 12,9%

Saudi-Arabien/ Russland, 16. Februar: Einfrieren der Ölproduktion vereinbart, Preis erholt sich

EU/ Weißrussland, 15. Februar: Aufhebung von Sanktionen gegen 170 Personen beschlossen

EU, 15. Februar: inmitten zunehmender Debatte um Bargeldabschaffung und Negativzinsen stimmt EZB-Rat für Abschaffung von 500-Euro-Scheinen

Eurasien, 15. Februar: erster Containerzug aus Yiwu/ China kommt in Teheran an

Syrien, 13. Februar: türkische Artillerie beschießt Stellungen von YPG und syrischer Armee, am Folgetag verlegt Saudi-Arabien Kampfflugzeuge nach Incirlik

USA/ Syrien, 12. Februar: CIA-Chef bestätigt Einsatz von Chemiewaffen durch den IS

EU, 12. Februar: Wirtschaft ist 2015 offiziell um 1,8% gewachsen, in der Eurozone 1,5%

Syrien, 11. Februar: nach weitgehender Umzingelung von Aleppo durch die syrische Armee Grundsatzeinigung auf Waffenstillstand – außer mit IS und al-Nusra

Finanzmärkte, 11. Februar: Aktien- und Rohstoffindizes auf Tiefstand, beginnender Anstieg

Wissenschaft, 11. Februar: Nachweis von Gravitationswellen veröffentlicht

NATO, 11. Februar: Marineeinsatz in der Ägäis gegen Migration beschlossen; am Vortag  Planungen zur Stationierung tausender Soldaten in Osteuropa

Finanzmärkte, 9. Februar: Staatsanleihen im Wert von 7 Bio. Dollar mit negativer Rendite

Georgien/ USA, 8. Februar: Bau eines Tiefseehafens in Anaklia beschlossen

Nordkorea, 7. Februar: Langstreckenrakete trägt Satelliten in niedrige Umlaufbahn, am Folgetag verkündet US-Regierung Pläne für Raketenschild in Südkorea

Iran, 5. Februar: bei Ölverkauf und Schuldenrückzahlung werden nur noch Euros akzeptiert

Welthandel, 4. Februar: Unterzeichnung des TPP-Vertrags durch die 12 Staaten in Auckland

China/ Schweiz, 3. Februar: ChemChina übernimmt Syngenta für 43 Mrd. Dollar

Syrien, 3. Februar: erneut Gespräche zwischen Regierung und Rebellen ergebnislos vertagt

Finanzmärkte, 1. Februar: Alphabet kurzzeitig vor Apple wertvollstes Unternehmen der Welt


Januar 2016

USA, 29. Januar: Wirtschaft ist 2015 offiziell um 2,4% gewachsen

Japan, 29. Januar: knappe BoJ-Entscheidung für Einlagenzins von -0,1% für Banken

Israel/ Zypern/ Griechenland, 28. Januar: Planungen für EastMed-Gaspipeline

Iran/ EU, 28. Januar: Besuch von Rouhani, u.a. Kauf von 118 Airbus-Flugzeugen sowie Öl-, Pipeline-, Infrastruktur- und Autobauverträge, Gesamtwert über 50 Mrd. Euro

Vietnam, 28. Januar: Parteikongress stärkt Konservative um Trong, “Reformer” Dung tritt ab

Russland, 25. Januar: Wirtschaft ist 2015 offiziell um 3,7% geschrumpft

Iran/ China, 23. Januar: Besuch Xis in Teheran, 25-jährige strategische Partnerschaft vereinbart, u.a. deutliche Ausweitung des Handels, Nuklear- und Sicherheitskooperation

Syrien, 21. Januar: US-Kontrolle über Flugfeld Rmeilan im Kurdengebiet bestätigt

Finanzmärkte, 21. Januar: Chinas Vizepräsident Li kündigt in Davos weitere Eingriffe an zum “Schutz der meisten Investoren und Schaden der Spekulanten”

China, 20. Januar: PBoC plant Einführung einer digitalen Währung

Saudi-Arabien/ China, 19. Januar: Xi in Riad, strategische Partnerschaft Aramco-Sinopec

China, 19. Januar: Wirtschaft ist 2015 offiziell um 6,9% gewachsen

USA/ Iran, 17. Januar: fokussierte neue Finanzsanktionen wegen Raketenprogramm

Iran/ P5+1/ UNO, 16. Januar: IAEA bestätigt Erfüllung der Bedingungen, daraufhin Aufhebung aller Sanktionen mit Nuklearbezug, außerdem Gefangenenaustausch Iran-USA

Finanzmärkte, 16. Januar: feierliche Eröffnung der AIIB in Beijing

Taiwan, 16. Januar: “China-kritische” DPP siegt bei Präsidentschafts- und Parlamentswahlen

Finanzmärkte, 15. Januar: BHP Billiton schreibt 7,2 Mrd. $ auf US-Fracking ab

Somalia, 15. Januar: al-Shabaab tötet 100 Soldaten, in Folge Rückzug Kenias aus 2 Städten

Finanzmärkte, 12. Januar: Ölpreis sinkt erstmals seit 12 Jahren unter 30$ (WTI)

Türkei, 12. Januar: Anschlag in Istanbul tötet 10 Deutsche, darauf erklärt Ankara IS den Krieg

Philippinen, 12. Januar: Oberstes Gericht bestätigt Militärabkommen EDCA mit den USA

Pakistan, 10 Januar: Baubeginn des Karot-Staudamms, erstes Seidenstraßenfonds-Projekt

Spanien, 9. Januar: katalanische Separatistenparteien bilden in letzter Minute Regierung

Saudi-Arabien, 7. Januar: Plänen zufolge soll die staatliche Ölfirma Aramco an die Börse

Nordkorea, 5. Januar: angeblich Test einer Wasserstoffbombe, starke Zweifel

Finanzmärkte, 4. Januar: Einbrechen der chinesischen Börsen führt zu weltweiter Ausbreitung, am 7. wird Rekord-Dollarabfluss von 108 Mrd. im Dezember bekannt

Turkmenistan/ Russland, 4. Januar: nach Streit über Lieferbedingungen kündigt Gazprom Ende der Gaskäufe an, plant Ausweitung der Importe aus Usbekistan

Saudi-Arabien/ Iran, 2. Januar: Riad richtet schiitischen Geistlichen hin, saudische Botschaft gestürmt; am Folgetag brechen Saudis diplomatische, später auch Handelsbeziehungen ab

EU, 1. Januar: einheitliche Regelung zur Bankenrettung durch Bail-ins tritt in Kraft

Ukraine, 1. Januar: Freihandel mit EU ersetzt den mit Russland, technischer Bankrott


Dezember 2015

Russland, 31. Dezember: neue Nationale Sicherheitsstrategie basiert auf Multipolarität

Myanmar/ China, 31. Dezember: Bau von Tiefseehafen und SEZ in Kyaukphyu beschlossen

Saudi-Arabien, 28. Dezember: Haushaltsdefizit von 98 Mrd. $ (13% BIP) für 2015 verkündet

Irak, 27. Dezember: Armee und Stammesmilizen vermelden Befreiung Ramadis vom IS

Armenien/ Russland/ Kasachstan, 23. Dezember: russisch-armenische Luftabwehr im Kaukasus vereinbart, Verlegung von älteren S-300-Systemen nach Kasachstan abgeschlossen

Turkmenistan, 23. Dezember: neue Ost-West-Gaspipeline eröffnet mehr Exportoptionen

Zimbabwe, 21. Dezember: Übernahme des Yuan RMB als Landeswährung angekündigt

Spanien, 20. Dezember: Parlamentswahlen führen zu einer schwierigen Pattsituation

Eurasien, 20. Dezember: offizieller Start der Bahnlinie Lianyungang-Istanbul, ungefähr gleichzeitig Eintreffen des ersten Frachtzuges aus China

USA, 18. Dezember: Senat ratifiziert IWF-Reform von 2010 (Erhöhung der Stimmrechte von Schwellenländern, Verdopplung der Reserven auf 660 Mrd. $); außerdem Aufhebung des Ölexportverbots und Erleichterung ausländischer Investitionen in US-Immobilien beschlossen – versteckt in Haushaltsabstimmung

UNO, 18. Dezember: SR-Mitglieder bestätigen einstimmig Wiener Syrien-Fahrplan

EU/ Russland, 18. Dezember: EU verlängert Sanktionen um weitere 6 Monate

Polen, 18. Dezember: Militär besetzt NATO-Spionageabwehrzentrum in Warschau

Rumänien, 18. Dezember: Erste Basis des NATO-Raketenschilds in Bukarest eingeweiht

Japan, 18. Dezember: Pläne für Raketenbasen entlang der “ersten Inselkette” werden bekannt

Libyen, 17. Dezember: UN-Konferenz beschließt Einheitsregierung, wenig Rückhalt im Land

USA, 16. Dezember: US-Notenbank Fed erhöht den wichtigsten Leitzins um 0,25%

Russland, 16. Dezember: Berichte über geplanten Verkauf eines 19,5%-Anteils an Rosneft

Katar, 16. Dezember: Einrichtung türkischer Militärbasis angekündigt

Jemen, 15. Dezember: neue Friedensgespräche chancenlos, da Waffenruhe ignoriert wird

Südkorea, 15. Dezember: Ausgabe der ersten RMB-Staatsanleihe

Turkmenistan, 13. Dezember: Baubeginn für TAPI-Gaspipeline nach Indien

Frankreich, 12. Dezember: Einigung auf globales Klimaabkommen in Paris

China, 11. Dezember: Wert des Yuan RMB wird künftig an 13 Währungen gemessen

USA, 10. Dezember: Third Avenue stoppt Rückzahlungen aus einem Fonds, Stone Lion folgt

IWF, 8. Dezember: Ukraine soll auch bei Zahlungsverzug weitere Kredite erhalten; am 18. kündigt Kiew die Nichtrückzahlung von 3 Mrd. $ Staatsschulden an Russland an

Klima, 7. Dezember: Studie sieht 2015 erstmals 0,6% Rückgang fossiler CO2-Emissionen, China kündigt 60% geringeren Ausstoss des Energiesektors bis 2020 an

Myanmar, 7. Dezember: USA suspendieren Sanktionen gegen (Flug-)Häfen für sechs Monate

Venezuela, 6. Dezember: deutlicher Sieg des oppositionellen MUD bei Parlamentswahl

Südafrika, 4. Dezember: China verspricht Afrika 60 Mrd. $ Investitionen, Schuldenstreichungen

OPEC, 4. Dezember: Fördermenge auf hohem Niveau belassen, Ölpreis fällt erneut

EZB, 3. Dezember: QE um 6 Monate verlängert, Einlagenzinsen auf -0,3% gesenkt

Thailand/ China, 3. Dezember: Vertrag für Bau einer Bahnlinie Laos-Bangkok unterzeichnet

Deutschland, 2. Dezember: kritischer BND-Bericht über Saudi-Arabien veröffentlicht

EU/ Vietnam, 2. Dezember: Freihandelsabkommen in Brüssel unterzeichnet

Russland/ Türkei, 2. Dezember: Moskau präsentiert Beweise für IS-Ölschmuggel über Türkei

Brasilien, 1. Dezember: BIP ist im 3. Quartal um 4,5% geschrumpft

Schweiz, 1. Dezember: Vollgeld-Initiative reicht über 110.000 Unterschriften ein

NATO, 1. Dezember: Abzug aus Afghanistan wird aufgrund labiler Lage ausgesetzt


November 2015

IWF, 30. November: Aufnahme des Yuan in SDR-Währungskorb zum Okt. 2016 beschlossen

EU/ Türkei, 29. November: Ankara erhält 3 Mrd. Euro und blockiert dafür Fluchtrouten

Russland/ Türkei, 28. November: Moskau kündigt harte Wirtschaftssanktionen an

Russland, 27. November: Zentralbank nimmt Yuan in Währungsreserven auf

Indonesien, 26. November: Kaufvertrag für 12 russische Su-35-Kampfflugzeuge unterzeichnet

China, 26. November: weitreichende Armeereform bis 2020 offiziell verkündet

Djibuti, 26. November: China kündigt Bau einer Marinebasis an

Ukraine/ Russland, 25. November: nach Unterbrechung der Stromversorgung der Krim stellt Russland Gaslieferungen ein und erschwert die von Kohle; Ukraine sperrt Luftraum

Syrien, 24. November: Abschuss eines russischen Su-24-Jagdbombers durch die Türkei nahe der Grenze, daraufhin stationiert Russland S-400-Luftabwehr im Land

Russland/ Iran, 23. November: erste Lieferung von S-300-Abwehrraketen laut Medien

Argentinien, 22. November: Konservativer Macri gewinnt Präsidentenwahl nach 12 J. Kirchner, erste Amtshandlung am 17. Dezember ist die Freigabe des Peso-Wechselkurses

Südkorea/ Indonesien, 22. November: gemeinsamer Bau des Kampfjets KF-X beschlossen

Eurasien, 21. November: Pläne für Hochgeschwindigkeitszug Urumqi-Teheran

UNO, 20. November: SR ruft zu Kampf gegen IS und JaN im Rahmen des Völkerrechts auf

Mali, 20. November: IS-Geiselnahme in Luxushotel in Bamako endet mit 27 Toten

Russland/ China, 19. November: Verkauf von 24 Su-35-Kampfflugzeugen vereinbart

Philippinen, 19. November: APEC-Gipfel bespricht soziale Inklusion, Wachstum und FTAAP

Syrien, 17. November: Russland schickt strategische Bomber, Koordination mit Frankreich

Türkei, 16. November: G20-Gipfel in Antalya, Schwerpunkt auf Terrorismus(-Finanzierung)

Argentinien/ China, 15. November: Bau von zwei Atomreaktoren für 15 Mrd. $ vereinbart

Türkei, 15. November: Bau eigenen Luftabwehrsystems statt Kauf von China angekündigt

Syrien, 14. November: in Wien grober Fahrplan für politischen Übergang vereinbart

Frankreich, 13. November: IS-Attentäter töten ca. 130 Menschen in Paris

IWF, 13. November: führende Offizielle empfehlen RMB-Aufnahme in Währungskorb

Irak, 13. November: kurdische und jesidische Kämpfer erobern Sindschar

Russland, 12. November: Ankündigung eines eigenes Ölstandards auf Rubel-Basis

Iran/ Irak, 11. November: Sechsjahresvertrag über Gaslieferungen nach Basra unterzeichnet

China: erneut Welle von Festnahmen hochrangiger Finanzmanager

Rumänien/ China, 9. November: Grundsatzeinigung auf Bau von zwei Atomreaktoren

Myanmar, 8. November: hoher Wahlsieg der Partei von Aung San Suu Kyi bei Parlamentswahl

Taiwan/ China, 7. November: erstes Treffen der Staatschefs überhaupt in Singapur

USA, 6. November: Obama stoppt Planungen für “Keystone XL“-Ölpipeline

USA, 5. November: russischer Medienzar Lesin tot in Hotel in Washington gefunden

USA, 3. November: hohe Strafzölle auf bestimmte Stahlimporte aus China eingeführt

China, 2. November: erstes eigenes Passagierflugzeug C919 fertiggestellt

Türkei, 1. November: Erdogans AKP gewinnt bei Neuwahl absolute Mehrheit der Sitze

Bahrain, 1. November: Baubeginn für neue britische Marinebasis


Oktober 2015

Ägypten, 31. Oktober: russisches Passagierflugzeug stürzt im Sinai wg. Bombenexplosion ab

Syrien, 30. Oktober: Konferenz in Wien strebt politische Lösung an. USA bestehen nicht mehr auf Abgang Assads, schicken aber Spezialkräfte ins Land.

China, 29. Oktober: Entwurf des neuen Fünf-Jahres-Plans sieht moderateres Wachstum, eine grünere Wirtschaft und das Ende der Ein-Kind-Politik vor

Forschung, 28. Oktober: Durchbruch bei Lithium-Luft-Akkus aus Cambridge gemeldet

USA, 27. Oktober: Auftrag für neuen strategischen Bomber B-3 geht an Northrop Grumman

Indonesien, 26. Oktober: Widodo kündigt in Washington geplanten TPP-Beitritt an

South China Sea, 26. Oktober: US-Zerstörer nähert sich Chinas künstlichen Inseln

Polen, 25. Oktober: konservative PiS gewinnt bei Parlamentswahlen absolute Sitzmehrheit, schränkt im Dezember Möglichkeiten des Verfassungsgerichts stark ein

Tansania, 25. Oktober: Magufuli zum Präsidenten gewählt, große Sitzmehrheit seiner Partei

Großbritannien/ China, 20. Oktober: erste Ausgabe einer PBoC-Anleihe außerhalb Chinas, Einführung eines RMB-Anleihenindexes und Erhöhung des Währungsswaps

Russland/ USA, 20. Oktober: Vereinbarung zu Einsätzen in Syrien, Russland bleibt Irak fern

Kanada, 19. Oktober: Liberale gewinnen mit Trudeau überraschend deutlich Parlamentswahl

Deutschland, 19. Oktober: China und Andere fordern auf Klimakonferenz völlig neuen Entwurf

Russland/ EU, 16. Oktober: Planungen für gemeinsame Mission zum Mond

Pakistan, 16. Oktober: Vertrag mit Russland über Bau einer Gaspipeline Karachi-Lahore

Niederlande, 13. Oktober: MH17-Untersuchungsbericht nennt BUK-Rakete als Ursache

Welt, 13. Oktober: 1% der Menschheit besitzt Hälfte des Reichtums, laut Credit Suisse

Iran, 11. Oktober: Test der neuen präziseren Mittelstreckenrakete Emad

Libyen, 8. Oktober: UN schlägt Einheitsregierung vor, stößt damit auf wenig Zustimmung

Polen/ USA, 8. Oktober: Abkommen über Basen für schweres US-Militärgerät

Finanzmärkte, 8. Oktober: PBoC startet erste Phase des CIPS-Geldtransfersystems

Finanzmärkte, 6. Oktober: Yuan RMB mit 2,79% viertwichtigste Währung für intl. Zahlungen

Welthandel, 5. Oktober: USA und 11 weitere Pazifikanrainer einigen sich auf TPP-Text


September 2015

Palästina, 30. September: Abbas erklärt vor UN den Oslo-Friedensprozess mit Israel für tot

Pakistan, 30. September: chinesisches CPP soll Iran-Pakistan-Gaspipeline fertigstellen

Arktis, 28. September: Shell gibt Pläne für Ölförderung auf

UNO, 28. September: Xi und Putin betonen in Reden Rolle von Völkerrecht und Nachhaltigkeit

China: Berichten zufolge erster selbstgebauter Flugzeugträger in Dalian in Bau

Spanien, 27. September: in “plebiszitärer Wahl” stimmen Katalanen für Unabhängigkeit

USA, 25. September: Papst äußerst kritisch in Grundsatzreden im Kongress am Vortag sowie bei Eröffnung der UN-Generalversammlung, diese beschließt anschließend SDGs

China, 25. September: “cap and trade”-System für CO2-Emissionen angekündigt

USA/ China, 24. September: langerwarteter Besuch von Präsident Xi bringt wenig Neues

South China Sea: erste chin. Landebahn laut Berichten fertig, Anfang Januar Testflug

Syrien, 23. September: Russland kündigt Krieg gegen ISIS an, ob in Kooperation mit den USA oder alleine – am 30. beginnt die Bombardierung

Frankreich/ Ägypten, 23. September: Verkauf der zwei Mistral-Hubschrauberträger vereinbart

Kolumbien, 23. September: Durchbruch in Havana-Verhandlungen mit der FARC

USA/ Russland, 22. September: Pläne für neue Atomwaffen in Deutschland bzw. Kaliningrad

Griechenland, 20. September: linke Regierung trotz Spar-Memorandum im Amt bestätigt

Syrien, 20. September: regionale Waffenstillstände zwischen Regierung und al-Fateh

Weißrussland, 19. September: Russland plant offiziell Einrichtung einer Luftwaffenbasis

USA, 18. September: Volkswagen hat laut EPA jahrelang Abgasmessungen manipuliert

Japan, 18. September: trotz Protesten Verfassung für Kampfeinsätze im Ausland geändert

Russland, 18. September: Regierung beschließt vollständiges Verbot von grüner Gentechnik

Russland, 18. September: Teilrückzug der Deutschen Bank nach Geldwäsche-Vorwürfen

Syrien, 17. September: Angriffe der Armee auf die Hauptstadt des “Islamischen Staats”

USA, 17. September: US-Notenbank Fed erhöht den Leitzins wieder einmal nicht

Malaysia/ China, 17. September: gemeinsame Marineübung in Straße von Malacca beginnt

EU, 14. September: mehrere Staaten führen in der Flüchtlingskrise Grenzkontrollen ein

Ukraine, 13. September: Präsident Poroschenko kündigt Demobilisierung an

Großbritannien, 12. September: “Linker” Jeremy Corbyn zum Labour-Chef gewählt

UNO, 10. September: Überwältigende Mehrheit für Reform der Schulden-Restrukturierung

USA, 10. September: im Senat scheitert erstes von drei Voten gegen das Iran-Abkommen

USA, 9. September: 50 Militärgeheimdienstler kritisieren Verfälschung von IS-Berichten

Brasilien, 9. September: S&P stuft Kreditrating auf Ramschniveau (BB+) herab

Kenia/ China, 7. September: Rahmenabkommen über Bau von Kernreaktoren

China, 7. September: Währungsreserven im August um 94 Mrd. $ zurückgegangen, Rückgang des Handelsvolumens im Jahresvergleich um über 8 Prozent

Jemen, 4. September: Rakete tötet >60 Koalitionstruppen, kurz darauf schickt Katar Soldaten

BRICS, 4. September: mit erstem Treffen des Gouvernoursrats in Ankara ist CRA einsatzbereit

USA, 4. September: Saudi-König Salman verspricht Waffenkäufe und Investitionschancen

Russland, 3. September: In Wladiwostok öffnet das erste internationale ‘Eastern Economic Forum’, Fokus auf Öl- und Gasgeschäfte (u.a. Nord Stream), Investitionen, Infrastruktur

China, 3. September: 30 Staatschefs sehen Militärparade 70 Jahre nach Kriegsende in Beijing

Guatemala, 2. September: Nach langen Protesten wg. Korruption tritt Präsident Pérez zurück

Arktis, 2. September: Chinesische Marine patrouilliert erstmals in der Beringstraße

Medien, 2. September: Kritik an Saudi-Arabien nimmt zu, NYT-Kommentar als Katalysator

USA, 2. September: wichtige Rede Kerrys zum Iranabkommen, am selben Tag ist ausreichende (Obamas Vetomacht sichernde) Unterstützung im Senat sichergestellt

Ukraine, 1. September: Waffenstillstand im Donbass, nachdem am Vortag Parlament Dezentralisierung bestätigt hatte – trotz Protesten/ Putschversuch der Nationalisten


August 2015

Syrien/ Russland, 31. August: verstärkte russische Unterstützung für Assad wird bekannt

China: zahlreiche Festnahmen erschüttern den Finanzsektor

Ägypten, 30. August: riesiges Gasfeld “Zohr” vor der Küste im Mittemeer entdeckt

USA/ China, 30. August: Berichte über mögliche Sanktionen wegen chinesischer Cyberangriffe

Jemen, 27. August: Saudische Bodentruppen marschieren angeblich in die Provinz Saada ein

Russland/ Ägypten, 27. August: bei Besuch al-Sisis LNG-Versorgung durch Rosneft vereinbart

Kasachstan, 27. August: Einrichtung eines IAEA-Lagers für Nuklearbrennstoff vereinbart

Deutschland, 25. August: “Dublin II”-Verordnung für syrische Flüchtlinge ausgesetzt

Russland, 25. August: Spitzenvertreter u.a. aus Saudi-Arabien, Iran, VAE & Ägypten bei Putin

Ukraine, 24. August: Poroschenko am ukrainischen Unabhängigkeitstag in Berlin bei Merkel und Hollande, darauf Schuldenerlass und Verkündung einer Waffenruhe ab dem 1. September

Nord-/ Südkorea, 24. August: Nach kurzzeitig extremen Spannungen wird Einigung erzielt

Finanzmärkte, 24. August: “Schwarzer Montag”, weltweit massive Kursstürze

Türkei, 21. August: Erdogan kündigt Neuwahlen an, vermutlich am 1. November

Pakistan/ USA, 20. August: Aufgrund von Differenzen wird US-Militärhilfe zurückgehalten

Griechenland, 20. August: Nach Zustimmung des Bundestags zum “Hilfspaket” tritt Tsipras zurück und kündigt Neuwahlen am 20. September an; Syriza-Linke gründet neue Partei

USA, 19. August: Fed-Erklärung zur Zinserhöhung schwammig, Börsen brechen weltweit ein

Islamismus, 13. August: al-Qaida-Kopf Zawahiri erklärt neuem Talibanchef die Gefolgschaft

China, 12. August: Im Hafen von Tianjin explodieren gelagerte Chemikalien, über 150 Tote; es folgt eine Serie weiterer Explosionen in Chemiefabriken

China, 11. August: Zentralbank überrascht mit neuem Wechselkursregime, 5% Abwertung

Uganda/ Kenia, 10. August: Grundsatzeinigung auf Ölpipelinebau Hoima-Lamu

Afghanistan: Fast 100 Tote bei Welle von Taliban-Anschlägen in Kabul und Kunduz

Ägypten, 6. August: Erweiterung des Suezkanals verdoppelt dessen Kapazität

Malaysia, 6. August: ASEAN-Gipfel äußert sich vorsichtig zu South China Sea-Disput

USA/ Russland, 5. August: Einigung auf UN-Resolution zu Chemiewaffeneinsätzen in Syrien

Syrien: US-trainierte Milizen von al-Nusra entführt, weigern sich daraufhin diese zu bekämpfen

Iran/ China, 4. August: Angeblich Tausch von Kampfflugzeugen gegen Ölförderrechte

IWF, 4. August: Aufnahme des Yuan RMB in den SDR-Währungskorb verschoben

USA, 3. August: Obama stellt Aktionsplan zum Klimaschutz im Energiesektor vor, während der zweite große Kohleproduzent innerhalb kurzer Zeit Konkurs anmeldet

Russland/ USA/ Saudi-Arabien, 3. August: Außenministertreffen zu Syrien in Katar

Eurasien, 3. August: erster Testzug mit Containern aus China trifft in Baku ein

Jemen, 3. August: Bodentruppen der Koalition erobern den Luftwaffenstützpunkt Al-Anad


Juli 2015

Afghanistan, 30. Juli: Taliban bestätigen den Tod von Mullah Omar, vermutlich schon 2013, daraufhin erklärt die Islamische Bewegung Usbekistans erneut dem IS ihre Gefolgschaft

Indien, 30. Juli: Rafale-Deal geplatzt, Neuausschreibung des Flugzeugkaufs geplant

UNO, 29. Juli: Russland legt Veto gegen UN-Tribunal zur MH17-Untersuchung ein

Brasilien, 29. Juli: Zentralbank erhöht Leitzins “zum letzten Mal” auf nun 14,25%

Wissenschaft, 28. Juli: Offener Brief prominenter Wissenschafter gegen autonome Waffen

China, 27. Juli: Erneuter Börsencrash, es folgen internationale Stabilisierungsmaßnahmen

Russland/ China, 24. Juli: Vertrag für Altai-Gaspipeline auf unbestimmte Zeit verschoben

USA: Proteste gegen rassistische Gewalt breiten sich aus

Türkei/ USA/ Syrak, 23. Juli: Ankara erlaubt USA die Nutzung türkischer Luftwaffenbasen für anti-IS-Krieg, greift selbst ab dem Folgetag die PKK im Irak an und verhaftet Kurden

Türkei, 21. Juli: IS-Attentat auf Kurden in Suruc, daraufhin greift die PKK Polizisten an

Burundi, 21. Juli: Präsident Nkurunziza trotz monatelanger Proteste wiedergewählt

BRICS, 21. Juli: “BRICS-Bank” NDB nimmt in Shanghai offiziell die Arbeit auf

Kuba/ USA, 20. Juli: Eröffnung von Botschaften bedeutet Normalisierung der Beziehungen

UNO, 20. Juli: einstimmige Resolution des Sicherheitsrats unterstützt Iranabkommen

China, 17. Juli: zum ersten Mal seit 2009 steigen die veröffentlichten Goldreserven

Japan, 16. Juli: neue Gesetze zielen auf Auslandseinsätze der Armee

Äthiopien, 15. Juli: Entwicklungsfinanzierungsgipfel in Addis Abeba bringt kaum Ergebnisse

Philippinen, 15. Juli: militärische Nutzung der ehem. US-Marinebasis Subic beschlossen

Thailand, 15. Juli: Kauf dreier chinesischer Angriffs-U-Boote nach Kritik auf Eis gelegt

Jemen, 15. Juli: Die Saudis und ihre Verbündeten erobern Aden

USA, 15. Juli: ereignisloser Beginn der Militärübung “Jade Helm“

Iran/ P5+1, 14. Juli: Nach zweijährigen Verhandlungen endgültiges Abkommen über Beschränkung des Atomprogramms und Abbau von Sanktionen in Wien unterschrieben

Ukraine, 13. Juli: Regierung ordnet nach Schießerei Entwaffnung des “Rechten Sektors” an, drei Tage darauf beschließt Parlament Verfassungsreform zur Dezentralisierung

Griechenland/ EU, 13. Juli: Vorvereinbarung über weiteres “Hilfspaket” und “Reformen”

Libyen, 11. Juli: Friedensabkommen unterzeichnet, doch Regierung in Tripolis außen vor

Jemen, 10. Juli: ausgerufener Ramadan-Waffenstillstand wird von den Saudis ignoriert

Russland, 10. Juli: Der BRICS/ SCO-Gipfel in Ufa beschließt die Aufnahme von Indien und Pakistan in die SCO sowie engere Kooperation mit Iran, außerdem Gründung der NDB

China, 8. Juli: Berhörde verbietet Großanlegern Verkäufe, droht Leerverkäufer zu verhaften

EU, 8. Juli: TTIP-Resolution des Europaparlaments fordert nur geringe Anpassungen

Afghanistan, 7. Juli: Erste Runde der Friedensgespräche mit den Taliban in Murree/ Pakistan

Russland/ Saudi-Arabien, 6. Juli: Saudische Investitionen von 10 Mrd. $ vereinbart

Griechenland, 5. Juli: Bei Referendum stimmen 61,3% gegen neue Sparauflagen der Gläubiger

Pakistan, 4. Juli: Armee-Offensive gegen letzte von pakistanischen Taliban gehaltene Region

Myanmar/ Japan/ Thailand, 4. Juli: Weiterbau von Tiefseehafen und SEZ in Dawei beschlossen

Malaysia, 2. Juli: Bericht über massive Korruption des Regierungschefs, Proteste folgen

USA, 1. Juli: Neuer US-Strategiebericht bezeichnet Russland, China und IS als Bedrohungen

Russland/ Ukraine, 1. Juli: Mangels Einigung Ende der Gaslieferungen an die Ukraine


Juni 2015

Iran/ P5+1, 30. Juni: Verhandlungen über Sanktionen und Atomprogramm werden verlängert

Russland/ China, 29. Juni: Baubeginn des chinesischen Teils der “Power of Siberia”-Pipeline

Eurasien, 29. Juni: Gründungsdokumente der AIIB unterzeichnet

EU/ Griechenland, 26./27. Juni: Nach Ultimatum der Kreditgeber verkündet Griechenland Referendum über geforderte Sparauflagen; Abbruch der Verhandlungen, am 30. bleibt eine fällige Rückzahlung an den IWF aus, das “Hilfsprogramm” endet ersatzlos

Ecuador, 25. Juni: bürgerlich- konservative Proteste gegen die Regierung nehmen zu

USA, 24. Juni: Senat beschließt nach Streit “fast track”-Verfahren für Freihandelsabkommen

USA/ EU, 23. Juni: Wikileaks deckt noch weitgehendere NSA-Spionage gegen französische Regierung auf, kurz darauf auch die gegen Unternehmen und deutsche Minister

China, 23. Juni: im Mai war Russland erstmals größter Öllieferant des Landes

EU/ Libyen, 22. Juni: Militäreinsatz gegen Schleuser an der libyschen Küste beschlossen

EU/ Russland, 22. Juni: Wirtschaftssanktionen allseits bis Ende Januar 2016 verlängert

Saudi-Arabien/ Internet, 19. Juni: Wikipedia beginnt Veröffentlichung der “Saudi Cables”

Russland/ Griechenland/ Saudi-Arabien, 19. Juni: Absichtserklärung für Pipeline durch Griechenland und Atomabkommen mit Saudi-Arabien unterzeichnet

Frankreich/ Belgien/ Russland, 18. Juni: Russische Güter beschlagnahmt wg. Yukos-Urteil

Russland/ EU, 18. Juni: Verdopplung der Kapazität von “North Stream” beschlossen

Vatikan, 18. Juni: Enzyklika “Laudato Si” zu Umwelt und Klima vorgestellt

China, 16. Juni: Börsen beginnen starke Talfahrt, Zentralbank & Behörden reagieren nervös

Kenia, 14. Juni: Angriff der somalischen Al-Shabaab auf Armeebasis zurückgeschlagen

USA/ EU, 13. Juni: Stationierung von Ausrüstung inkl. schwerer Waffen für 5000 US-Soldaten in Osteuropa geplant, Russland kündigt für den Fall Truppenverlegung an Westgrenze an

USA/ Ukraine, 11. Juni: Kongress verbietet jegliche US-Unterstützung für “Azov”-Miliz

Deutschland, 8. Juni: MEADS-Luftabwehrsystem wird Patriot ablösen

Deutschland, 8. Juni: Beim G7-Gipfel in Bayern ohne Putin gibt es nur vage Erklärungen zum Klimaschutz und zur Ukrainekrise, trotz Eskalation der Kämpfe im Vorfeld

Türkei, 7. Juni: Erdogans AKP verliert absolute Mehrheit

OPEC, 5. Juni: Ölförderung bleibt hoch, nächstes Treffen im November

USA/ China, 4. Juni: Daten von US-Staatsangestellten gestohlen, China verdächtigt

China/ Südkorea, 1. Juni: Freihandelsabkommen unterzeichnet, tritt am 20. Dez. in Kraft

Südkorea, 1. Juni: Rückgang der Exporte um 10 Prozent gegenüber Vorjahr im Mai


Mai 2015

South China Sea: Verschärfung der Auseinandersetzung um die chinesische Bautätigkeit auf den Spratlys im Umfeld des Shangri-La-Dialogs in Singapur

USA, 29. Mai: Nach korrigierten Daten ist die Wirtschaft im 1. Quartal um 0,7% geschrumpft

Eurasien, 29. Mai: Freihandelsabkommen zwischen EWU und Vietnam unterzeichnet

Indien/ Russland: Kooperation beim Bau von Kampfflugzeugen und U-Booten geplant

Norwegen, 28. Mai: Staatsfonds zieht sich aus Kohle-Investitionen zurück

China, 28. Mai: Investitionen in „Neue Seidenstraße“ offiziell mit 900 Mrd. $ beziffert

Fußball, 27. Mai: FBI verhaftet in Zürich sieben hohe FIFA-Funktionäre wegen Korruption

China, 26. Mai: Neue Militärdoktrin der “aktiven Verteidigung”

Humor, 25. Mai: Der ukrainische Präsident Poroschenko soll angeblich von den USA für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen werden

Russland/ China, 25. Mai: Planungen für gemeinsame Mission zum Mond

Malaysia, 24. Mai: Lager & Massengräber von Flüchtlingen nahe Grenze zu Thailand entdeckt

Spanien, 24. Mai: Regionalwahlen erschüttern die Macht der konservativen PP, Aufstieg der Linkspartei Podemos – Signal für die Parlamentswahlen im November?

Polen, 24. Mai: Nationalkonservativer Kandidat Duda gewinnt überraschend Präsidentschaftswahl – Zeichen einer Änderung des Verhältnisses zu Berlin oder Moskau?

Russland, 23. Mai: Putin unterzeichnet “Gesetz über unerwünschte Organisationen”

Finanzmärkte, 19. Mai: Dow Jones erreicht historischen Höchststand von 18351

Brasilien, 19. Mai: China kündigt massive Investitionen von 53 Mrd. $ in die Infrastruktur an, u.a. in den Bau einer transozeanischen Eisenbahnlinie

Jemen, 19. Juni: erste Friedensgespräche in Genf enden ergebnislos

Mittelmeer, 17. Mai: Russisch-chinesisches Marinemanöver mit neun Schiffen

Nigeria/ China, 16. Mai: offizieller Baubeginn des Tiefseehafens Lekki

Syrak: Offensive des IS, nachdem Saudis und die Türkei bekräftigen, Assad stürzen zu wollen

Golf von Bengalen: Rohingya-Bootsflüchtlinge verdrängen Mittelmeer aus den Schlagzeilen

USA, 14. Mai: US-GCC-Gipfel ohne den saudischen König, Hauptthema Iran

China, 13. Mai: Tausch lokaler Schulden gegen Anleihen startet, zunächst eine Billion Yuan

USA/Russland, 12. Mai: US-Außenminister Kerry überraschend bei Putin/ Lawrow in Sotschi

Mazedonien, 10. Mai: Gefecht mit 22 Toten in Kumanovo, dann Massenproteste gegen die Regierung, die den Bau der Gaspipeline “Turkish Stream” unterstützt

Russland, 9. Mai: Bisher größte russische Militärparade zum “Tag des Sieges” mit Beteiligung Chinas, Indiens, der Mongolei und sieben weiterer Staaten

China/ Russland, 8. Mai: Vereinbarung zur Cybersicherheit – eine Art “Nichtangriffspakt”?

Großbritannien, 7. Mai: Tory Cameron mit absoluter Mehrheit wiedergewählt, kündigt EU-Austrittsreferendum an – angeblich schon 2016

Saudi-Arabien, 5. Mai: Hollande erster westlicher Staatschef bei einem GCC-Treffen

China, 5. Mai: In Dongguan wird die erste Elektronikfabrik errichtet, in der nur Roboter arbeiten

Vietnam/ Südkorea, 5. Mai: Freihandelsabkommen unterzeichnet, tritt am 20. Dez. in Krafte


April 2015

Katar, 30. April: Kauf von 24 (ev. 36) frz. Rafale-Kampfflugzeugen angekündigt

Deutschland, 29. April: BND-NSA-Spionage in Europa sorgt für Aufregung

Iran, 28. April: Maersk Tigris nach Bandar Abbas eskortiert, dort 9 Tage festgehalten

Japan/ USA, 27. April: Neue Richtlinien zur entgrenzten Verteidigungszusammenarbeit

USA, 27. April: Nach Ferguson jetzt in Baltimore schwere Unruhen, Debatte um geplante Bürgerkriegsübung “Jade Helm” nimmt zu

USA, 23. April: Deutsche Bank zahlt wg. Libor-Manipulation 2,5 Mrd. $ Strafe, Anfang Juni kündigen die Vorstandsvorsitzenden ihren Rücktritt an

Pakistan, 20. April: China kündigt Investitionen von 46 Mrd. $ in Infrastruktur an

Mittelmeer, 19. April: 900 Ertrunkene an einem Tag verändern die EU-Flüchtlingspolitik

Afghanistan, 18. April: Über 30 Tote bei IS-Anschlag in Dschalalabad

Ukraine: Mordserie an oppositionellen Politikern und Journalisten

EU/ USA: Zunehmend fordern Ökonomen eine Abschaffung des Bargelds

Asien, 15. April: 57 Gründerstaaten der AIIB stehen fest, gegen den Willen der USA auch Australien, Saudi-Arabien und die meisten EU-Staaten, BRICS dabei, Japan fehlt

South China Sea: Verstärkte Kritik an Chinas Bau von Stützpunkten auf dem Spratly-Atoll, Vietnam protestiert trotz eigener Landgewinnung in der Region

UNO, 14. April: SR beschließt Waffenembargo nur gegen Houthis, Russland enthält sich

China, 14. April: Die Wirtschaft ist im ersten Quartal offiziell “nur” noch um 7% gewachsen

China: China jetzt größter Ölimporteur vor den USA

Russland/ Iran, 13. April: Moskau hebt Lieferstopp für S-300-Abwehrraketen auf

China, 13. April: Exporte im März um 14,6% im Jahresvergleich gefallen

Kuba/ USA, 11. April: Obama und Raúl Castro sprechen 80 Minuten miteinander in Panama

Russland/ China, 11. April: Putin genehmigt offiziell die Lieferung von S-400-Abwehrraketen

Griechenland/ Russland, 9. April: Tsipras bei Putin in Moskau, in der Folgewoche wird eine mögliche 5-Milliarden-Vorauszahlung für “Turkish Stream”-Transitgebühren bekannt

Kenia, 2. April: 148 Tote bei Angriff der somalischen Al-Shabaab auf Universität von Garissa, Kenia antwortet mit erneuten Bombardements von Lagern der Miliz im Nachbarland

Iran/ USA/ EU, 2. April: Einigung auf Eckpunkte eines Atomabkommens, Details bis Juli


März 2015

Jemen, 29. März: chinesische Marine evakuiert Ausländer aus Aden

Nigeria, 28. März: Bei den Präsidentschaftswahlen gewinnt der Kandidat des Norden Buhari, woraufhin die Boko Haram-Miliz deutlich zurückgedrängt wird

Griechenland, 28. März: China soll doch Mehrheit am Hafen Piräus kaufen dürfen

Syrien, 28. März: neue Rebellenallianz Jaish al-Fatah beginnt Offensive, erobert Idlib

Russland/ USA, 28. März: Planungen für gemeinsame neue Weltraumstation

Jemen, 25. März: Saudi-Arabien beginnt mit Verbündeten den Jemen zu bombardieren und vereitelt so die anstehende Unterzeichnung eines Abkommes zur Machtteilung

USA/ Afghanistan, 24. März: Langsamerer Truppenabzug als geplant vereinbart

Großbritannien, 20. März: Nach Silber- wird nun auch Londoner Goldfixing eingestellt

UNO, 20. März: IARC stuft Glyphosat als “vermutlich krebserregend” ein

Jemen, 20. März: erste Anschläge des IS auf Moscheen in Sana’a fordern 142 Opfer

EU, 18. März: Die EZB eröffnet ihre neue Zentrale in Frankfurt/ Main

Aserbaidschan/ Türkei, 17. März: Baustart der TANAP-Gaspipeline Richtung Europa

China/ Belgien: Chinas Bestand an US-Treasuries steigt deutlich, der Belgiens sinkt

Syrien, 13. März: “Islamischer Staat” komplett aus dem Kanton Kobane vertrieben

Ägypten/ Saudi-Arabien/ VAE/ Kuweit/ Oman, 13. März: 12,5 Mrd. Dollar an Hilfen zugesagt

Russland, 12. März: 3D Bioprinting Solutions druckt Mäuseschilddrüse mit 3D-Drucker

Brasilien: Massenproteste fordern Amtsenthebung der Präsidentin oder Putsch

Finanzmärkte: Wertzuwachs des Dollars scheint beendet, ab jetzt schwankende Tendenz; gleichzeitig beginnen Preise für Luxusimmobilien in London und New York zu sinken

China, 9. März: CIPS soll noch 2015 Alternative zum Transfersystem SWIFT bieten

China, 5. März: Volkskongress für Reformen und moderateres Wachstum


Februar 2015

Finanzmärkte: Euro-Staatsanleihen im Wert von 2 Billionen notieren mit negativer Rendite

USA, 24. Februar: Obama legt Veto gegen beschlossene „Keystone XL“-Pipeline ein

USA: Hafenverstopfung an US-Pazifikküste beginnt sich nach Streikende zu entspannen

UNO, 17. Februar: Resolution des Sicherheitsrats fordert Umsetzung des Minsker Abkommens

Ägypten, 16. Februar: Kauf von 24 (ev. 36) frz. Rafale-Kampfflugzeugen vereinbart

Internet, 16. Februar: Die russischen Kaspersky Labs machen hochentwickelte weltweite Cyber-Angriffe der “Equation Group” öffentlich, NSA verdächtigt

Japan, 15. Februar: Wirtschaftsleistung im Gesamtjahr 2014 unverändert

EU, 13. Februar: Wirtschaft ist 2014 um 1,3% gewachsen, in der Eurozone um 0,9%

Russland, 13. Februar: Zentralbank startet nationales Interbankentransfersystem

Ukraine, 12. Februar: Minsk II-Abkommen wird von Russland, Deutschland und Frankreich vermittelt, nach Eroberung von Debaltsevo relativer Waffenstillstand

Ukraine, 12. Februar: 40 Mrd. Dollar Hilfskredite zugesagt, davon 17,5 Mrd. vom IWF

USA, 6. Februar: Wenig Neues in neuer Sicherheitsstrategie, eigene Grenzen anerkannt

Deutschland, 6. Februar: Münchner Sicherheitskonferenz im Zeichen der Ukrainekrise, folgenloser Schlagabtausch, aber weiteres Treffen in Minsk vereinbart


Januar 2015

USA, 30. Januar: Wirtschaft ist 2014 um 2,4% gewachsen

Afrika, 30. Januar: Robert Mugabe wird neuer Vorsitzender der AU

Myanmar/ China, 30. Januar: nach Gas- geht auch Ölpipeline Kyaukphyu-Kunming in Betrieb

EU, 29. Januar: Außenministerrat verlängert Sanktionen gegen Russland, Ausweitung folgt

China, 28. Januar: Alibaba startet online-Kreditranking “Sesame Credit”

Ukraine: Heftige Kämpfe vor allem um Debaltsevo eskalieren

Griechenland, 25. Januar: Hoher Wahlsieg der linken Bewegungspartei Syriza, am Folgetag Bildung einer Regierung mit der rechten Anel

Saudi-Arabien, 23. Januar: König Abdullah stirbt, Nachfolger Salman baut Regierung und Thronfolge um, Sudairi-Clan gewinnt stark an Einfluss

EU/ Russland, 22. Januar: Merkel bietet Russland Freihandelszone nach Kriegsende an

EU, 22. Januar: Die EZB beschließt den Kauf von Euro-Staatsanleihen ab März

USA, 20. Januar: Obamas “State of the union”-Rede eröffnet den Wahlkampf 2016

Jemen, 20. Januar: Houthi-Rebellen erobern Palast in Sana’a; Präsident Hadi tritt zurück, flieht im Februar nach Aden und widerruft Rücktritt

China, 20. Januar: Wirtschaft ist 2014 um 7,4% gewachsen, niedrigster Wert seit 24 Jahren

EU, 19. Januar: Außenministertreffen zu Russland in Brüssel, keine Notizen veröffentlicht

China, 19. Januar: Die Regierung kündigt eine Erhöhung der Beamtengehälter um 60% an

Russland, 19. Januar: Kapitalabfluss von 151 Mrd. $ im Vorjahr, allein 73 Mrd. im 4. Quartal

Libyen, 18. Januar: Brüchige Waffenruhe nach Genfer Abkommen, weitere Gespräche folgen

Schweiz, 15. Januar: Die Nationalbank hebt die Eurobindung des Frankens auf und senkt den Einlagenzins für Banken auf -0,75%, 20-prozentiger Kurssprung des Franken

Japan/ Australien, 15. Januar: Freihandelsabkommen tritt in Kraft

Russland/ EU, 14. Januar: “Turkish Stream” als ultimatives Angebot an Europa, kurzzeitig wird am Folgetag die Lieferung via Ukraine um 60% reduziert

USA: ungewöhnlich starkes Anwachsen der Ölvorräte bis Ende April

Sri Lanka, 8. Januar: Der langjährige Staatschef Rajapaksa verliert die Präsidentschaftswahl

China/ CELAC, 8. Januar: 250 Mrd. $ Investitionen in Lateinamerika über 10 Jahre vereinbart

Afghanistan, 2. Januar: Erstmals Gespräche in China mit Taliban bestätigt

EU, 1. Januar: Bankenabwicklungsrichtlinie BRRD tritt in allen Staaten in Kraft

Deutschland, 1. Januar: Mindestlohn von 8,50 Euro/ Stunde wird eingeführt

Eurasien, 1. Januar: Eurasische Wirtschaftsunion tritt in Kraft, am Folgetag mit Armenien


Dezember 2014

Russland/ China, 29. Dezember: Währungsswap ermöglicht Beginn des Handels ohne Dollar

Afghanistan/ NATO, 28. Dezember: Kampfoperationen offiziell für beendet erklärt

Russland, 26. Dezember: Neue Militärdoktrin bezeichnet NATO als größte Bedrohung

Ukraine, 23. Dezember: Parlament beschließt Aufhebung der Blockfreiheit

China/ Ägypten, 23. Dezember: al-Sisi in Beijing, strategische Partnerschaft vereinbart

Nicaragua, 22. Dezember: Baubeginn des von China geplanten Nicaraguakanals

Kuba/ USA, 17. Dezember: Gespräche über diplomatische und Wirtschaftsbeziehungen geplant

Russland, 16. Dezember: Zentralbank erhöht Leitzins auf 17% wg. Absturz des Rubels aufgrund von Spekulation, anschließend Stabilisierung des Wechselkurses

Balkan, 16. Dezember: China plant Hochgeschwindigkeitszug Budapest-Belgrad(-Athen)

Pakistan, 16. Dezember: 150 Tote bei Angriff der Taliban auf eine Schule in Peschawar

Japan, 14. Dezember: Abes Koalition gewinnt taktisch angesetzte Neuwahlen deutlich

China, 13. Dezember: Erster Test der neuen Interkontinentalrakete DF-41 mit MIRV

Russland/ Indien, 11. Dezember: Bau von 12 Reaktoren, Lieferung von Öl und Gas vereinbart

USA, 9. Dezember: Repräsentantenhaus lehnt erneut IWF-Reform ab

Spanien, 9. Dezember: Erster Frachtzug aus China kommt in Madrid an

USA, 8. Dezember: Senat veröffentlicht Bericht über CIA-Folterpraxis

USA, 4. Dezember: Der Kongress beschließt die antirussische Resolution 758

Russland/ EU/ Türkei, 1. Dezember: “South Stream”-Pipelineprojekt nach EU-Druck auf Bulgarien für beendet erklärt, “Turkish Stream” als Alternative angekündigt


November 2014

Deutschland, 30. November: größter Energieversorger e.on spaltet Kohle- und Atomkraft ab

OPEC, 27. November: Trotz sinkender Ölpreise wird die Förderung nicht gesenkt

USA: Massive Unruhen in Ferguson nach Tod eines Schwarzen durch Polizeikugeln

Iran/ P5+1, 24. November: Verhandlungen über Atomprogramm bis Ende Juni verlängert

Internet, 23. November: Seit 2008 weltweit aktiver Super-Trojaner “Regin” von Symantec geoutet, starke Ähnlichkeit mit NSA-Cyberwaffe Stuxnet

Niederlande/ USA, 21. November: Heimliche Repatriierung von 122,5 t Gold bekanntgegeben, verstärkt in Deutschland und weiteren Ländern Debatte um Rückholung

China, 21. November: Zentralbank beginnt schrittweise Absenkung des Leitzinses

Nigeria/ China, 19. November: Bau von Küsten-Bahnlinie für 12 Mrd. Dollar vereinbart

Russland: Sanktionen und Spekulation lassen Rubel stark fallen

China, 17. November: Shanghai-Hong Kong Stock Connect öffnet chinesischen Aktienmarkt

Iran/ China, 16. November: Erhöhung chinesischer Investitionen auf 52 Mrd. $ angekündigt

China, 12. November: Der APEC-Gipfel in Beijing unterstützt Chinas FTAAP-Freihandelsprojekt, Klimazusagen von USA und China, Treffen von Xi und Abe

USA/ China, 11. November: Einigung der beiden Staaten auf Reduktion von Treibhausgasen

Russland/ Iran, 11. November: Bau von zwei (ev. acht) Atomreaktoren vereinbart

Russland, 11. November: Alternative für SWIFT-Transfersystem für Mai angekündigt

Afghanistan, 11. November: China bietet seine Vermittlung für Friedensgesprächen an

Russland/ China, 9. November: Zweiter Gasliefervertrag für Altai-Pipeline, lt. Gazprom prioritär

Kanada/ China, 8. November: Währungsswap über 200 Mrd. Yuan RMB vereinbart

China, 8. November: Xi kündigt “Seidenstraßen”-Infrastrukturfonds von 40 Mrd. $ an

EU, 5. November: “LuxLeaks”-Skandal um Steuervermeidung von Großunternehmen

USA, 4. November: Republikaner bauen Mehrheit bei Wahlen zum Repräsentantenhaus aus

USA. 3. November: Teilweise Arbeitsniederlegungen der Hafenarbeiter verschärfen die seit September bestehende Verstopfung der Häfen an der Westküste

Mittelmeer, 1. November: “Triton”-Küstenschutz ersetzt “Mare Nostrum”-Seenotrettung


Oktober 2014

Japan, 31. Oktober: BoJ erhöht in knapper Entscheidung QE-Volumen auf 80 Billionen Yen/ Jahr und steigert Kauf von Fondsanteilen, Staatspensionsfonds kauft mehr Aktien statt Anleihen

Burkina Faso, 31. Oktober: Präsident Compoaré tritt nach Massenprotesten zurück

USA, 29. Oktober: Fed beendet Anleihenkaufprogramm QE3

Russland/ EU, 28. Oktober: Russische Bomber im internationalen Luftraum um Westeuropa

Brasilien/ Schweden, 27. Oktober: Kauf von 36 Saab Gripen NG-Kampfjets vereinbart

Brasilien, 26. Oktober: Rousseff knapp als Präsidentin wiedergewählt

Ukraine, 26. Oktober: “Block Petro Poroschenko” stärkste Partei bei Parlamentswahl

Russland, 24. Oktober: Putin hält vielbeachtete Rede auf Konferenz des Waldai-Klubs

China, 24. Oktober: Offizielle Gründung der AIIB in Beijing

USA, 16. Oktober: James Bullard von der St.Louis Fed deutet Möglichkeit von QE4 an

Senkaku-Inseln, 16. Oktober: Berichte über japanische Zugeständnisse vor APEC-Gipfel

Großbritannien, 14. Oktober: Ausgabe der ersten RMB-Staatsanleihe

China, 8. Oktober: Laut IWF ist China jetzt die größte Volkswirtschaft – in PPP

Libyen, 5. Oktober: islamistische Milizen in Derna erklären dem IS die Gefolgschaft

Pakistan, 4. Oktober: Die pakistanischen Taliban erklären dem IS die Gefolgschaft


September 2014

Finanzmärkte: Absturz des Ölpreises: Halbierung innerhalb von ca. 3 Monaten, Frachtraten für Tanker steigen deutlich, US-Öllager werden zunehmend aufgefüllt

China, 28. September: Beginn der “Occupy Central“-Demokratieproteste in Hong Kong

Arktis: Erstes Frachtschiff fährt ohne Eisbrechereskorte durch die Nordwestpassage

USA, 22. September: Rockefeller-Stiftung kündigt Ausstieg aus fossilen Investitionen an

Südafrika/ Russland, 22. September: Vertrag über den Bau von bis zu acht Atomreaktoren

Jemen, 21. September: Houthis erobern Sana’a fast ohne Kampf, Einheitsregierung gebildet

Afghanistan, 21. September: nach langer Auseinandersetzung Regierung der nationalen Einheit, kurz darauf Bilaterales Sicherheitsabkommen mit USA: Militärpräsenz bleibt

Schottland, 18. September: bei Referendum stimmen 55,3% für Verbleib in Großbritannien

China, 18. September: International Board der Shanghai Gold Exchange eröffnet

Usbekistan: Die Islamische Bewegung Usbekistans erklärt dem IS ihre Gefolgschaft

Ukraine, 15. September: NATO-Manöver “Rapid Trident” mit 1300 Soldaten bei Lwow

Frankreich, 15. September: 26 Staaten gründen in Paris “anti-IS-Koalition”

USA, 13. September: Testfahrt des ersten 3D-gedruckten Elektroautos “Strati” von Local Motors

Syrien, 13. September: Offensive des “Islamischen Staats” gegen den Kanton Kobane

USA, 12. September: Verschärfung der Sanktionen gg. russische Finanz- und Energiekonzerne

Tadschikistan, 12. September: SCO-Gipfel ebnet Weg für Aufnahme von Indien, Pakistan, Iran

EU, 11. September: EU-Kommission lehnt TTIP-Bürgerinitiative mit 1 Mio. Unterschriften ab

Saudi-Arabien/ USA, 11. September: Treffen Kerrys mit König Abdullah in Jeddah, Thema: Öl

Südsudan, 10. September: China schickt 700 Soldaten als Teil einer UN-Friedenstruppe

Ukraine/ Niederlande, 9. September: Vorläufiger MH17-Untersuchungsbericht erklärt wenig

Schwarzes Meer, 8. September: NATO-Marineübung “Sea Breeze 2014” beginnt

Ukraine, 5. September: im Minsker Abkommen vermitteln Russland, Frankreich und Deutschland Waffenstillstand für die Ostukraine, daraufhin zunächst relative Beruhigung

Großbritannien, 5. September: NATO-Gipfel in Wales beschließt Stärkung der Eingreifkräfte

Frankreich/ Russland, 3. September: Lieferung von zwei frz. “Mistral“-Schiffen auf Eis gelegt

Finanzmärkte: Starker Wertzuwachs des Dollars setzt ein, Kapitalflucht aus Russland u. China

Russland/ China, 1. September: Baubeginn der “Power of Siberia“-Gaspipeline, Verkauf eines 10%-Anteils am Vankor-Öl- und Gasfeld an CNPC vereinbart


August 2014

Brasilien, 29. August: Krise verschärft sich, Wirtschaft im 2. Quartal um 0,6% geschrumpft, Inflation steigt deutlich, Zentralbank reagiert mit kontinuierlicher Steigerung des Leitzinses

NATO, 28. August: Obama schließt militärisches Eingreifen der USA in der Ukraine aus

Libyen, 23. August: Islamisten kontrollieren Tripolis, neuer GNC wird Gegenparlament

Ukraine, 22. August: erster russischer Hilfskonvoi erreicht den Donbass

Internet, 19. August: erstes Hinrichtungsvideo des IS, Opfer ist ein US-Journalist

Irak, 11. August: al-Abadi wird Premierminister, am 8. September bestätigt durch Parlament

Türkei, 10. August: Ex-Ministerpräsident Erdogan wird im ersten Wahlgang Präsident

China, 8. August: Importe im Juli um 1,6% gefallen, Trend setzt sich fort

Irak, 7. August: Beginn der US-Intervention gegen den “Islamischen Staat”

Russland, 6. August: Embargo gegen landwirtschaftliche Produkte aus dem Westen

USA, 5. August: Finanzmarktaufsicht verlangt von 11 Großbanken überarbeiteten “Living Will”

Irak, 3. August: Ermordung von Jesiden durch den “Islamischen Staat” erregt Aufmerksamkeit

Sahel/ Frankreich, 1. August: “Operation Barkhane” ersetzt Einsätze in Mali und Tschad

Kenia/ China, 1. August: Bau eines Tiefseehafens in Lamu vereinbart


Juli 2014

Argentinien, 30. Juli: selektiver Staatsbankrott, nachdem US-Gericht auf volle Rückzahlung klagenden Hedgefonds Priorität gegenüber umstrukturierten Schulden eingeräumt hatte

Niederlande, 28. Juli: Russland wg. Yukos-Zerschlagung zu Zahlung von 50 Mrd. $ verurteilt

Zentralafrikanische Republik, 24. Juli: Waffenstillstand nach 20 Monaten Bürgerkrieg

Iran/ P5+1, 19. Juli: Verlängerung Gespräche & Sanktionserleichterungen bis 24. November

Argentinien/ China, 18. Juli: 7,5 Mrd. $ Investitionen und 11 Mrd. $ Währungsswap vereinbart

NATO, 17. Juli: USA weiten Sanktionen auf russische Unternehmen aus, EU und andere folgen

Asien, 17. Juli: deutliche Stärkung des “asiatischen mini-IWF” CMIM tritt in Kraft

Ukraine, 17. Juli: Flug MH17 der Malaysia Airlines wird über der Ostukraine abgeschossen

EU, 15. Juli: Juncker gegen britischen Widerstand zum neuen Kommissionspräsidenten gekürt

Brasilien, 15. Juli: Formale Gründung der BRICS-Bank NDB beim Gipfel in Fortaleza

USA, 11. Juli: hohe Strafzölle auf bestimmte Stahlimporte aus Südkorea eingeführt

Finanzmärkte, 11. Juli: CME/ Thomson Reuters ersetzen ab August Londoner Silberfixing

Indonesien, 9. Juli: “Jokowi” von der Demokratischen Partei zum Präsidenten gewählt

Palästina/ Israel, 8. Juli: Beginn eines siebenwöchigen Gaza-Krieges

China: Devisenreserven erreichen mit ca. 4 Billionen $ ihr Maximum, Rückgang setzt ein

Schwarzes Meer, 4. Juli: NATO-Marineübung “Breeze 2014” beginnt, dauert bis zum 17.

Ukraine, 1. Juli: nach kurzer Waffenruhe Offensive der Armee gegen Separatistengebiete


Juni 2014

Finanzmärkte, 30. Juni: BNP Paribas zahlt 8,9 Mrd. $ wg. Verletzung von US-Sanktionen

China, 30. Juni: Xu Caihou stürzt als erster einer Reihe prominenter Politiker wegen Korruption

Syrien, 29. Juni: “Islamischer Staat” ruft neues Kalifat aus

China, 27. Juni: Planungen für individuelles online-Ranking “social credit” veröffentlicht

Libyen, 25. Juni: Wahl des neuen Abgeordnetenrats, nimmt am 4. August in Tobruk Arbeit auf

Großbritannien, 25. Juni: Schatzamt gibt erste Sukuk/ islamische Anleihe aus

USA, 23. Juni: Triebwerksbrand verstärkt Kritik an neuem Kampfflugzeug F-35

Irak: angeblich Beginn der iranischen Unterstützung im Kampf gegen den “Islamischen Staat”

Großbritannien, 18. Juni: CCB London, BoC Frankfurt außerasiatische RMB-Clearingbanken

Pakistan, 15. Juni: Offensive der Armee gegen die pakistanischen Taliban

Afghanistan, 14. Juni: Ashraf Ghani umstrittener Gewinner der Präsidentschaftsstichwahl

Irak, 10. Juni: Der “Islamische Staat” beginnt große Offensive mit Eroberung von Mossul

Frankreich, 6. Juni: erstes Treffen im “Normandie-Format” zur Lösung des Ukrainekonflikts

Belgien, 5. Juni: nach Ausschluss Russlands belangloser G7-Gipfel in Brüssel (statt Sotschi)

EZB, 5. Juni: Negativzins von 0,1% für Bankguthaben bei der EZB beschlossen

Syrien, 3. Juni: Assad gewinnt dank Oppositionsboykott erste Präsidentschaftswahl haushoch

Kirgistan, 3. Juni: US-Militär schließt Luftwaffenbasis Manas in Bischkek


Mai 2014

Eurasien, 28. Mai: Gründungsdokument der Eurasischen Wirtschaftsunion unterzeichnet

Afghanistan, 27. Mai: Obama kündigt Ende der US-Kampfhandlungen zum Jahresende an

EU, 25. Mai: bei der Europawahl gewinnt erneut konservative EVP die meisten Sitze

Ukraine, 25. Mai: Der Oligarch Petro Poroschenko gewinnt die Präsidentschaftswahl

Irak/ Türkei, 23. Mai: erste Verladung kurdischen Öls aus neuer Kirkuk-Pipeline in Ceyhan

UNO, 22. Mai: Russland und China legen Veto gegen IGH-Befassung mit Syrien ein

Thailand, 22. Mai: Armee putscht nach monatelangen Protesten, Verfassungsgericht hatte Neuwahlen für ungültig erklärt und am 7. die Regierungschefin abgesetzt

Russland/ China, 21. Mai: 30-Jahres-Vertrag über Gaslieferungen im Wert von 400 Mrd. $

China, 20. Mai: Windows 8 von öffentlichen Computern verbannt, Office folgt

Portugal, 17. Mai: offizielles Ende des Euro-“Rettungsprogramms”

Libyen, 16. Mai: Armee unter General Haftar beginnt “Operation Würde” gegen GNC

South China Sea, 14. Mai: Philippinen protestieren gegen chin. Landgewinnung in Spratlys

Ostafrika, 12. Mai: Bau einer Bahnlinie Mombasa-Kigali/ Juba durch China vereinbart

Indien, 12. Mai: fünfwöchige Parlamentswahl endet mit Erdrutschsieg für die hindu-nationalistische BJP, am 26. wird Narendra Modi neuer Premierminister

Südafrika, 7. Mai: trotz leichter Verluste große Mehrheit für ANC bei Parlamentswahlen

EU, 6. Mai: Einführung einer Finanztransaktionssteuer in zehn Staaten ab 2016 angekündigt

China: Immobilienpreise beginnen in fast allen Städten zu sinken

Ukraine, 2. Mai: Nationalisten zünden Gewerkschaftshaus an, etwa 50 Menschen sterben

South China Sea, 2. Mai: chin. Ölplattform 10 Wochen nahe Paracel-Inseln, Protest Vietnams


April 2014

USA/ Philippinen, 28. April: EDCA-Militärabkommen unterzeichnet, juristischer Streit folgt

Brasilien, 24. April: NETmundial-Gipfel in Sao Paulo zur Entwicklung der Internet-Governance

Nigeria, 15. April: Boko Haram entführt 276 Schülerinnen in Chibok, weltweite Empörung

Ukraine, 15. April: Übergangspräsident kündigt Militäroffensive gegen Separatistengebiete an

Ukraine, 6. April: Beginn des Aufstands im Donbass, Gründung der “Volksrepublik Donetsk”

NATO/ Russland, 1. April: zivile und militärische Zusammenarbeit einseitig suspendiert

Japan, 1. April: Erhöhung der MwSt von 5 auf 8% treibt Land in die Rezession


März 2014

Deutschland, 31. März: neue BND-Zentrale in Berlin teileröffnet

China, 29. März: WinSun präsentiert in Shanghai erste Häuser aus dem 3D-Drucker

Indischer Ozean, 21. März: Erste Patrouille eines chinesischen Atom-U-Boots bestätigt

Russland, 18. März: zwei Tage nach lokalem Referendum Übernahme der Halbinsel Krim

Taiwan, 18. März: Beginn der Besetzung des Parlaments durch die “Sonnenblumen-Bewegung”

NATO/ Russland, 17. März: erste Sanktionen gegen russische Einzelpersonen in der Ukrainekrise, kurz darauf entsprechende Gegensanktionen gegen US- und kanadische Politiker

Saudi-Arabien/ Pakistan, 13. März: Berichte über saudische “Spende” von 1,5 Mrd. Dollar, Zusammenhang mit Nichtweiterbau der IP-Pipeline für iranisches Gas vermutet

Finanzmärkte, 12. März: Bank of England vertritt These geldschöpfender Geschäftsbanken

China, 9. März: Exporte im Februar um 18,1% im Jahresvergleich gefallen

Indischer Ozean, 8. März: Malaysia Airlines Flug MH370 verschwindet spurlos


Februar 2014

Zimbabwe: China plant Bau einer Luftwaffenbasis im Osten des Landes

Brasilien/ EU, 24. Februar: Legen von direktem Unterseekabel beschlossen

Italien, 22. Februar: Matteo Renzi nach Wahl zum PD-Vorsitzenden auch neuer Regierungschef

Ukraine, 22. Februar: gewaltsamer Putsch, nachdem noch am Vortag drei EU-Außenminister für ein Abkommen garantiert hatten; Turtschinow wird Übergangspräsident

Russland, 21. Februar: Erste Auslieferung des Sukhoi T-50 an die Luftwaffe für Tests

Schweiz, 15. Februar: Die zweite Genfer Syrien-Konferenz endet ergebnislos

EU, 14. Februar: Wirtschaft ist 2013 um 0,1% gewachsen, in Eurozone um 0,4% geschrumpft

Venezuela, 12. Februar: Beginn monatelanger, teils gewalttätiger Proteste

USA, 12. Februar: Kongress suspendiert im Haushaltsstreit Schuldengrenze bis März 2015

China, 12. Februar: Regierung kündigt Maßnahmen zur Senkung des Kohleverbrauchs an

Russland, 7. Februar: Eröffnung der Olympischen Winterspiele in Sotschi, enden am 23.

USA, 3. Februar: Janet Yellen neue Vorsitzende der New Yorker Fed

Islamismus, 3. Februar: Al-Qaida-Chef beendet Kooperation mit “Islamischem Staat”


Januar 2014

Deutschland, 31. Januar: Auf der Münchner Sicherheitskonferenz fordert Gauck außenpolitische ‘Verantwortung’ Berlins, Debatte um Ukraine-Konflikt

USA, 30. Januar: Wirtschaft ist 2013 um 1,9% gewachsen

China/ Saudi-Arabien, 29. Januar: laut Medien bereits 2007 Verkauf von DF-21-Raketen

China, 20. Januar: Wirtschaft ist 2013 um 7,7% gewachsen

USA, 14. Januar: Kongress stimmt erneut gegen IWF-Reform

Eurasien, 9. Januar: Freihandelsabkommen zwischen EWU und Usbekistan tritt in Kraft

China, 9. Januar: Erstflug des Hyperschall-Gleitflugkörpers WU-14


Dezember 2013

Libyen, 23. Dezember: GNC verlängert eigene Amtszeit drei Wochen nach Scharia-Einführung

Finanzmärkte, 18. Dezember: stetiges Zurückfahren von QE3 durch die Fed angekündigt

Japan, 17. Dezember: erste Nationale Sicherheitsstrategie postuliert militärisch aktivere Rolle

Chile, 15. Dezember: deutlicher Sieg Bachelets bei Stichwahl um Präsidentenamt, nachdem am 17. November ihr Mitte-links-Bündnis die Parlamentsmehrheit gewonnen hatte

Irland, 15. Dezember: offizielles Ende des Euro-“Rettungsprogramms”

Südsudan, 15. Dezember: aus “ethnischem” Machtkampf wird ein blutiger Bürgerkrieg

Mond, 14. Dezember: erfolgreiche Landung der chinesischen Sonde Chang’e 3

Japan, 12. Dezember: Regierung beschließt konjunkturstützende Ausgaben von 5,5 Bio. Yen

Finanzmärkte, 2. Dezember: Yuan RMB belegt mit 8,66% Platz zwei bei Handelsfinanzierung


November 2013

Südkorea, 29. November: Interesse an Beitritt zu TPP-Verhandlungen bekundet

Irak/ Türkei, 26. November: kurdische Regierung kündigt Inbetriebnahme der neuen Ölpipeline Kirkuk-Ceyhan an, daraufhin stellt Bagdad Zahlungen von Gehältern ein

Vatikan, 26. November: Papst attackiert in Lehrschreiben Kapitalismus als “neue Tyrannei”

Pakistan, 26. November: Bau von zwei Kernreaktoren in Karachi durch China angekündigt

Iran/ P5+1, 24. November: Einigung auf vorläufiges Abkommen über Atomprogramm und Sanktionen in Genf nach monatelangen, teils geheimen Verhandlungen

Senkaku-Inseln, 23. November: China richtet Luftverteidigungs-Identifikationszone (ADIZ) ein, am 26. fliegen zwei B-52-Bomber der US-Luftwaffe durch die Zone

Ukraine, 21. November: Beginn von Protesten gegen die Regierung nach Zurückweisung des EU-Assoziierungsabkommens, kurz darauf Gründung des faschistischen “Rechten Sektors”

China, 15. November: Parteiführung kündigt umfassende Wirtschafts- und Sozialreformen an, u.a. Liberalisierung, Abschwächung von hukou und Ein-Kind-Politik, Ende der Arbeitslager

Finanzmärkte: “belgischer” Bestand an US-Staatsanleihen steigt, Verdopplung in vier Monaten

Kanada, 5. November: British Columbia gibt erste RMB-Anleihe aus


Oktober 2013

Syrien: israelische Luftwaffe zerstört syrisches Flugabwehrsystem bei Latakia

DR Kongo/ Südafrika, 29. Oktober: Stromliefervertrag für geplantes Inga 3 unterzeichnet

Deutschland, 27. Oktober: neben G36-Gewehr sind auch Eurofighter kaum einsetzbar

Myanmar/ China, 21. Oktober: Gaspipeline von Kyaukphyu nach Kunming geht in Betrieb

Mittelmeer, 18. Oktober: Beginn der italienischen Seenotrettungsoperation “Mare Nostrum”

USA, 16. Oktober: Kongress suspendiert im Haushaltsstreit Schuldengrenze bis 7. Februar

EU/ China, 9. Oktober: Währungsswap über 45 Mrd. Euro/ 350 Mrd. Yuan RMB vereinbart

Indonesien/ Malaysia – China: Aufwertung zu “umfassenden strategischen Partnerschaften“


September 2013

China, 29. September: Shanghaier Freihandelszone offiziell verkündet

Türkei, 26. September: Kauf des chinesischen Luftabwehrsystems FD-2000 beschlossen

Deutschland, 22. September: hoher Wahlsieg für CDU, Koalition mit SPD statt FDP

Kenia/ Somalia, 21. September: al-Shabaab-Angriff auf Einkaufszentrum in Nairobi, 27 Tote

Arktis: erstmalig fährt Frachtschiff mit Eisbrecher durch die Nordwestpassage

BRICS: Planungen für Unterseekabel Russland-China-Indien-Südafrika-Brasilien

Kirgistan, 13. September: SCO-Gipfel in Bischkek fordert Verhandlungslösung in Syrien und engere wirtschaftliche Zusammenarbeit, plant Aufnahme von Indien und Pakistan

China, 12 September: Staatsrat verkündet Plan zur Luftreinhaltung

Syrien, 10. September: Regierung stimmt russischem Vorschlag zur Vernichtung aller Chemiewaffen zu und tritt Chemiewaffenkonvention bei; Intervention abgewendet

Eurasien, 7. September: Xi stellt bei Rede in Astana Idee der “Neuen Seidenstraße” vor, in den Folgetagen Verträge zur Energiekooperation mit mehreren Staaten Zentralasiens

Medien, 1. September: Berichte über NSA-Spionage gegen Präsidenten Brasiliens u. Mexikos


August 2013

Großbritannien, 29. August: Parlament stimmt gegen Militäreinsatz in Syrien

Syrien, 21. August: während der Anwesenheit von UN-Inspektoren in Damaskus töten im Vorort Ghouta Sarin-bestückte Raketen hunderte von Menschen

Großbritannien, 5. August: erster Burger aus in-vitro-Fleisch in London präsentiert

USA, 1. August: US-Gericht weist Klage von 14 Bundesstaaten gegen Dodd-Frank-Gesetz ab

EU, 1. August: Erstauslieferung des Airbus A400M an die französische Luftwaffe


Juli 2013

Iran/ Irak, 22. Juli: Vertrag über Gaslieferungen durch neue Pipeline nach Baghdad

Weltraum, 20. Juli: China schickt manövrierfähigen Satellit mit Greifarm in Orbit

Russland, 16. Juli: US-Whistleblower Edward Snowden bittet um vorübergehendes Asyl

Ägypten/ Saudi-Arabien/ VAE/ Kuweit, 9. Juli: Hilfen von 5/ 3/ 4 Mrd. Dollar zugesagt

USA/ EU, 8. Juli: erste Runde der TTIP-Verhandlungen beginnt in Washington

Ägypten, 3. Juli: Armee unter al-Sisi putscht, Proteste werden blutig niedergeschlagen

Großbritannien, 1. Juli: Kanadier Mark Carney neuer Gouverneur der Bank of England


Juni 2013

EU/ USA, 30. Juni: deutliche Kritik der Bundesregierung nach Medienberichten über Ausspähung von EU-Institutionen und deutschen Verbindungen

Katar, 25. Juni: Tamim bin Hamad al-Thani neuer Emir nach Abdankung seines Vaters

Großbritannien/ China, 22. Juni: Währungsswap über 200 Mrd. Yuan RMB vereinbart

Fed, 19. Juni: Zurückfahren von QE3 angekündigt, nach Börsensturz später auf Eis gelegt

Iran, 14. Juni: “moderater” Hassan Rouhani im ersten Wahlgang zum Präsidenten gewählt

Internet, 11. Juni: laut Guardian ist NSA-Überwachung im Mittleren Osten am stärksten

Internet, 6. Juni: Medien berichten über massive Überwachung des US-Geheimdiensts NSA


Mai 2013

China, 30. Mai: Regierung kündigt Prüfung von Beitritt zu TPP-Verhandlungen an

Türkei, 28. Mai: Beginn wochenlanger Massenproteste in Istanbul und anderen Städten

China/ Pakistan, 22. Mai: Wirtschafts- und Transportkorridor CPEC angekündigt

Deutschland, 15. Mai: Regierung stoppt das Projekt “Euro Hawk”-Aufklärungsdrohne

Pakistan, 11. Mai: konservative PML(N) von Nawaz Sharif gewinnt Parlamentswahl

Finanzmärkte, 10. Mai: Yen nach 20% Wertverlust erstmals wieder unter 1/100 Dollar

Asien, 9. Mai: erste Runde der RCEP-Verhandlungen beginnt in Brunei

Malaysia, 5. Mai: Regierung von Najib Razak gewinnt Parlamentswahl ohne Stimmenmehrheit

USA, 1. Mai: erste funktionsfähige Plastikpistole aus 3D-Drucker von Defense Distributed


April 2013

EU/ Myanmar, 22. April: Aufhebung der Wirtschaftssanktionen, USA folgen

Japan, 4. April: BoJ kündigt Kauf von Staatsanleihen für 60-70 Billionen Yen pro Jahr an


März 2013

Brasilien/ China, 26. März: Währungsswap über 190 Mrd. Yuan RMB vereinbart

China/ Japan/ Südkorea, 26. März: erste Verhandlungen über Freihandelsabkommen

Zypern, 25. März: massives bail-in von Sparguthaben zur Rettung der Banken des Landes

Kurdistan, 21. März: Öcalan verkündet Waffenstillstand und Rückzug der PKK aus der Türkei

Syrien, 19. März: angeblich Einsatz von Chemiewaffen in Damaskus und Aleppo

Russland: Projekt für neuen Langstreckenbomber PAK DA nimmt Gestalt an

Japan, 15. März: Abe kündigt Beitritt zu TPP-Verhandlungen ab Juli an

China, 14. März: Nationaler Volkskongress wählt Parteichef Xi Jinping zum Präsidenten

USA, 12. März: nach Repräsentantenhaus stimmt auch Senat gegen IWF-Reform

Iran/ Pakistan, 11. März: offizieller Baubeginn des pakistanischen Teils der IP-Gaspipeline


Februar 2013

Vatikan, 28. Februar: Papst Benedikt XVI tritt zurück, am 13. März Wahl Franziskus’

Iran/ P5+1, 26. Februar: Erste Runde der Atom-Verhandlungen beginnt in Almaty

Italien, 25. Februar: Partido Democratico gewinnt Parlamentswahlen deutlich, Letta Premier

EU, 14. Februar: Wirtschaft ist 2012 offiziell um 0,3% geschrumpft, in der Eurozone um 0,5%

USA/ EU, 12. Februar: Obama kündigt in “State of the Union”-Rede Halbierung der Truppenstärke in Afghanistan innerhalb eines Jahres an und fordert transatlantisches Freihandelsabkommen, am Folgetag kündigt Barroso Verhandlungen an


Januar 2013

USA, 30. Januar: Wirtschaft ist 2012 offiziell um 2,2% gewachsen

China, 26. Januar: Erstflug des strategischen Transporters Xian Y-20

Großbritannien, 23. Januar: Cameron verspricht EU-Referendum im Falle eines Wahlsiegs

China, 18. Januar: Wirtschaft ist 2012 offiziell um 7,8% gewachsen

Deutschland, 16. Januar: Bundesbank kündigt Rückholung von 674 Tonnen Gold bis 2020 an

Mali, 11. Januar: französisch-geführte Militärintervention “Operation Serval” beginnt

Japan, 11. Januar: neue Regierung unter Abe beschließt Konjunkturhilfe von 10,3 Bio. Yen

Finanzmärkte, 1. Januar: erste Stufe der Basel III-Bankenregulierung tritt in Kraft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s